de | en | fr | it
Zermatt - Theodulpass Open | Theodulpass - St. Jaques open | St. Jaques - Gressoney open | Gressoney - Alagna open | Alagna - Macugnaga open | Macugnaga - Saas Fee open | Saas Fee - Grächen open | Grächen - Europahütte Closed| Europahütte - Zermatt open |
Logo TMR
geologische karte

Geologie

Die Wanderung führt in die inneren Gebiete der Penninischen Alpen. Sie entstanden im Erdmittelalter, als das ozeanische Gestein auf den Südrand Europas aufgeschoben und anschliessend, zusammen mit diesem, unter dem afrikanischen Kontinent "verschluckt" wurde. Dabei gerieten die Gesteine unter unterschiedlich kräftigen Druck und erhöhte Temperatur und wurden weitgehend umgewandelt; sie wurden metamorph. Später teilte sich der europäische Kontinentalrand entzwei, was in der Folge zur Bildung der Decken führte, die heute eine über der andern aufgetürmt sind.

Wir finden auf der Tour hauptsächlich Gneise, Kalk- und Glimmerschiefer, Grüngestein und Granit. Die verschiedenen Decken bieten dem Kletterer ein wahres Paradies, da die metamorphen Gesteine sehr kompakt sind. Allerdings nagen Zeit, Wasser und Erosion auch an dem härtesten Stein, so dass wir auf der Tour Monte Rosa auch manches Trümmerfeld überqueren.
Goldenes Buch
goldenes buch
geführte Touren
rolandtours Corpo Guide Alagna

zermatt saas fee
grächen alagna
Gressoney