de | en | fr | it
Zermatt - Theodulpass closed | Theodulpass - St. Jaques closed | St. Jaques - Gressoney closed | Gressoney - Alagna closed | Alagna - Macugnaga closed | Macugnaga - Saas Fee closed | Saas Fee - Grächen closed | Grächen - Europahütte closed | Europahütte - Zermatt closed |
Logo TMR
markierung

Ausrüstung

Da die Tour Monte Rosa zu einer der anspruchsvollsten Wanderungen Europas zählt, ist eine entsprechende Ausrüstung notwendig. Zudem sollten einzelne Etappen von unerfahrenen Berggängern unbedingt nur in Begleitung von Bergführern begangen werden. Die beste Jahreszeit ist je nach Witterung von Mai bis September. In den meisten Etappenorten werden einzelne Abschnitte als geführte Tour angeboten. Auskunft erhält man in den Tourist Offices.

Tipps zu Ausrüstung und Bekleidung:
- feste Bergwanderschuhe
- regenfeste Kleidung
- Sonnenschutz (Hut, Sonnencreme)
- Taschenapotheke
- vitaminhaltige Nahrung (z. Bsp. Früchte)
- ballaststoff- und kohlenhydrathaltige Nahrung
(etwa Walliser Hauswürste, Trockenfleisch, Brot, Schokoloade)
- genügend Flüssigkeit in Form von nicht-kohlensäurehaltigen Getränken


Hinweise

Weitere Informationen über die Tour erhalten Sie an den Etappenorten oder aus den detaillierten Schweizer-Karten (empfohlener Massstab: 1:25000). Die für die Tour Monte Rosa benötigten Kartenausschnitte und Informationen sind bereits im Buch Tour Monte Rosa - Matterhorn abgedruckt.

1414 Notrufnummer REGA
144 Sanitätsnotruf

162 Wetterprognosen
1600 Regionale Information
118 Soccorso Alpino (Italia)

Goldenes Buch
goldenes buch
geführte Touren
rolandtours Corpo Guide Alagna

zermatt saas fee
grächen alagna
Gressoney